Hier geht es zu zwei
vargo_silence | Musikvideo
KerstinSprengerswkl
FILMPRODUKTION

Kerstin Sprenger liebt Schnitt!

Daher führe ich sehr gern Regie, weil dann der Schnitt umso mehr Spaß macht.

Als schneidende Regisseurin oder regierende Cutterin mache ich aus kleinen Ideenkeimen große Filme - auch und gerade dann, wenn die Ausgangsbasis eigentlich etwas zu dünn ist...

Ich bin:

• 1969 in Siegburg am Rhein geboren
• seit der Investition meines Taschengeldes in ein DUX-Kino 1975 mit Begeisterung beim Film dabei

• Kopierwerkstechnikerin und Cutterin von Beruf, und außerdem Regisseurin aus Leidenschaft

• inzwischen mit vielen filmischen Wassern gewaschen: Werbung und Image, Fernsehmagazin, Trickfilm, Industrie, Corporate und Event - und ich mache am liebsten aufwendige Nachbearbeitungen, Grafik, Tricks und Farbkorrekturen...
• ausgezeichnet mit dem Grimme-Preis 2008 mit der Filmproduktion trikk17 für den Film "Tomte Tummetott und der Fuchs" (mein Schnitt...)

Also: "Es gibt kein schlechtes Material - nur schlechte Filme!"

hauptmenü
Leben in Eiderstedt | Dokumentarfilm
vargo_silence | Musikvideo Leben in Eiderstedt | Dokumentarfilm